Kinder kochen gern, sie brauchen nur die Chance dazu.

Lassen Sie Ihr Kind Spaß am Selbstkochen finden, lassen Sie es alles ausprobieren, sich ausprobieren, lassen Sie ihm Lebensmittel kennenlernen, Handfertigkeiten, Küchenhelfer, Planen, Vorbereiten, Dekorieren … So wird Essen zum Elebnis, zu einem nachhaltigen positiven Ereignis, prägt Geschmackserlebnisse und Essgewohnheiten.

Kochen und Essen beeinflussen Lebenseinstellung, Lebensqualität und das geistige Sein.

Ernährung prägt nicht nur die geistige und die körperliche Entwicklung, sondern schafft  auch die Basis für eine aktive Lebenseinstellung bis in das Erwachsenenalter.